Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.

Zufälliges Thema: Code vor Gäste verstecken, veröffentlicht von sv3n, am 16.04.2017, um 21:11 Uhr


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1

ProPortal
Informatives über die Installation des ProPortal 2.0



Zuerst, ein dankeschön für die Installation des ProPortal.


Die Installation eines frischen ProPortal auf MyBB 1.8*


Den ZIP Ordner entpacken, und alle darin befindlichen Dateien auf den Webspace, wo auch die MyBB Installation liegt, kopieren.
        
Nun wird der Installationsassistent aufgerufen. Gib hierfür nach deiner Domain, dies ein. /portal/install
So im etwa sollte es aussehen: http://deineDomain.de/portal/install
        
Folge nun dem Installationsassitenten. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, sollten alle nötigen Informationen korrekt eingetragen werden.
Nach der erfolgreichen Installation, kann das ProPortal im ACP Eingestellt, und benutzt werden. Ein löschen des install Ordners ist nicht von nöten, und sollte auch unbedingt bestehen bleiben.

    
Die Installation von einer älteren ProPortal Version (Mybb 1.6*), zur ProPortal 2.0 (Mybb 1.8*)


Melde dich via FTP auf deinem Webspace an, und gehe wie folgt vor:

Wenn Du auf dem Hauptverzeichnis deiner MyBB Installation bist, klicke auf die Ordner portal -> install, und lösche die lock Datei.
Rufe nun des DeInstallationsassistenten auf, indem Du /portal/install, hinter deiner Domain setzt. So im etwa sollte es aussehen: http://deineDomain.de/portal/install
Klicke einmal auf weiter, und das ProPortal ist deinstalliert
Nun kann mit der Installation der neuen ProPortal Version begonnen werden. Folge hierfür nun den oberen Abschnitt -> "Die Installation eines frischen ProPortal auf MyBB 1.8*"

Thumbnail(s)
                           

Downloads: 12
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben

Update 2.1 (Paket wurde am 14.12.2014 aktualisiert)

Mit der neuen MyBB Version wurden Sicherheitslecks gestopft. Daher wurde der announcement Block aktualisiert.

Bei einer Aktualisierung von 2.0 zu 2.1, ist nur das Austauschen des announcement Block's erforderlich.


Downloads: 7
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben

Hier gibt es noch einen weiteren ProPortal Block.

http://freemybb.de/thread-107-post-156.html#pid156

Hierfür ist allerdings das xThreads Plugin nötig !
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben

Zwei weitere Blöcke sind für das ProPortal erhältlich.


block_latestthreads.php

und

block_wwo24.php



Blockdatei "block_latestthreads.php " wurde ein wenig erweitert und erhielt die Ausgabe des Forums, worin sich das betroffene Thema befindet.

Blockdatei "block_wwo24.php" ist neu und zeigt die Benutzer der letzten 24 Stunden an, die sich auf dem Forum aufhielten.


Downloads: 6

Downloads: 4
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben

Update 2.2 (Paket wurde am 13.02.2015 aktualisiert)


Änderungen seit 2.1

In den Einstellungen unter ACP -> ProPortal -> Portal Einstellungen, wurden drei weitere Punkte für zwei Blöcke hinzugefügt. Sind diese beiden Blöcke (block_latestthreads und block_latestposts) nicht aktiviert, haben die Einstellungen keinerlei Audwirkung auf die restlichen Blöcke.

Weiterhin wurde eine Kontrolle auf fehlende Dateien bei der Installationsroutine hinzugefügt.


Wer sich die neuste Version installieren möchte, sollte die alte zuvor deinstallieren. Eine Anleitung liegt den Paket bei.


Downloads: 1
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben

Aufgrund der neuen MyBB Version 1.8.4, musste das ProPortal angepasst werden.


Ab MyBB Version 1.8.4 nur noch ProPortal Version 2.2.1 oder höher nutzen.


Downloads: 9
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben

Update 2.2.2
  • Überarbeitung von einzelnen Funktionen durchgeführt.
  • Überarbeitung der Sprachdateien
  • Editor entfernt bei der Erstellung von eigenen Seiten. Hierfür ist der CodeMirror eingefügt worden, der sich an und abstellen läßt über die MyBB eigene Funktion.
  • Die Farbe des Formatierten Gruppennamen kann Global im ProPortal an oder abgestellt werden.
  • Der Avatar auf sämtlichen Blöcken kann an oder abgestellt werden
  • Die Statistikanzeige und die Privaten Nachrichten lassen sich über die MyBB Portal Einstellung an und abstellen.
  • Aktive Themen Anzeige läßt sich zwischen der ProPortal und der MyBB Portal Einstellung regeln. Hierfür muss in der Funktion "Zuletzt beantwortete Themen", in den MyBB Portal Einstellung, gewählt werden (ja oder nein).
Um die neu Version 2.2.2 zu nutzen, muss die vorgänger Version deinstalliert werden. (Achtung, hierbei gehen alle eigenen Einstellungen verloren)
Ladet alle Dateien aus dem UPLOAD Ordner in euer MyBB Hauptverzeichnis und führt die Installation aus.

Thumbnail(s)
               

Downloads: 1
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben

Demnächst erscheint eine neue Version des ProPortal´s.
Exklusiv für die ersten Wochen nur hier zu erhalten, und nicht wie gewohnt auf mybb.de

Vorab Info:

Viele Kleinigkeiten und Bugs, wurden und werden in der nächsten Zeit behoben.

Mehr möchte ich aber vorerst nicht verraten.
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben

Die neue Version des ProPortal ist nun endlich verfügbar. Nach langem Testen auf dieser Seite und einer Freundesseite, kann ich sie mit gutem Gewissen online stellen.

Folgendes wurde verändert:
  • Bugs und XSS Lücken wurden behoben
  • sämtliche im Paket enthaltene Blöcke wurden überarbeitet
  • fast alle im Paket enthaltene Blöcke sind im ACP unter Portal Einstellungen konfigurierbar
  • ein neuer Bereich (top Bereich) kam hinzu, und kann unabhängig von den anderen verwendet werden
  • in allen Blöcken können unabhängig die Avatare, die Avatargröße, und die formatierte Gruppenfarbe geregelt werden, sofern es der Block in seiner Funktion zuläßt
  • der eingetragene Block Name, beim erstellen eines Blockes, wird von nun an generell verwendet
  • alle Blöcke können in der Blockverwaltung mit einem Klick gelöscht werden
  • ist der Code Mirror deaktiviert, erscheint der Standard Editor beim erstellen eigener Seiten, ansonsten wird Code Mirror verwendet
  • In der Rubrik Portal Einstellungen, wurde eine Quicknavigation eingefügt, um schneller an die gewünschte Blockeinstellung zu gelangen
  • In der Rubrik Seiten Verwaltung wird entweder der CodeMirror oder der MyBB Standard Editor verwendet. Ist der CodeMirror aktiv, wird auch dieser bei der Seiten Verwaltung verwendet, ansonsten kommt der MyBB Editor zum Einsatz.


Neue Blöcke
  • attachlist
  • forumlist
  • announcements (um die Ankündigungen aus den Foren wiederzugeben)
  • ezgal (ezGallery Plugin muss installiert sein, um die letzten Bilder in einer Slideshow + Fancybox, wiederzugeben)
  • einzelne Blöcke können die Portal oder die MyBB Konfiguration verwenden (Beschreibung an den Einstellungen bitte lesen)
  • error (siehe Beschreibung unterhalb der Listenaufzählung)

Der blocks Ordner enthält eine Datei namens "block_error.php", dieser Block dient als ERROR Hinweis und soll / darf nicht als Block verwendet werden, denn dieser springt ein, wenn ein Block nicht mehr verfügbar ist.


Aktualisierung von 2.2.2 oder älter auf 2.3
(alle eigenen Blockdateien werden nicht überschrieben. Angelegte Seiten, und Blöcke die den Benutzerdefinierter Block verwenden, werden gelöscht. Macht euch hiervon eine Kopie, damit ihr diese nach der Aktualisierung wieder erstellen könnt.)

  • Einstellungen von eigenen Seiten oder Blöcken, sichern
  • Löscht im Ordner ./portal/install die lock Datei
  • Starte die Deinstallation, verwende hierzu /portal/install/index.php nach deiner Domain die Linkerweiterung, um die alte Version zu löschen. ZB, http://domain.de/portal/install/index.php
  • Deinstallation erfolgreich ?
  • Ladet alle im Paket enthaltenen Dateien in das Hauptverzeichnis eurer MyBB Installation
  • Dann weiter mit der gleichen URL, ZB, http://domain.de/portal/install/index.php, um die neue Version zu installieren

Thumbnail(s)
       

Downloads: 26
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben

Im Anhang liegt eine veränderte Block Datei für die ezGallerie bei. Darin sind ein paar kleinere Änderungen vorgenommen wurden.

Bitte testen und ggf. Rückmeldung geben.


Downloads: 7
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben

Hi,

ich verwende derzeit das ProPortal in Version 2.2.2.
95% der Anwender sprechen deutsch. Trotzdem hat das myBB auch die englische ((und spanische)) Sprache.

Zu Version 2.2.2 habe ich englische Sprachfiles gefunden.

Wenn ich nun auf V2.3 updaten möchte, kann ich dann die englischen Sprachfiles aus 2.2.x verwenden ?
Wenn ja: Was sind die Auswirkungen ? Also habe ich dann einen Sprachmix weil manche Übersetzungen fehlen, oder läuft das Portal dann nicht mehr ?

Hintergrund: ich nutze eine .htaccess Datei mit diesem Inhalt (auch):
"DirectoryIndex portal.php"

Wenn das Portal also nicht funktioniert geht gar nichts wenn man den Link zu index.php nicht kennt.

Frage;
-wird ein Update empfohlen ?
-was am besten tun mit den Sprachen ?

Danke im Voraus für 1-2 Tipps
Suchen Zitieren Nach oben

Hallo,

davon Rate ich derzeitig ab die englischen Sprachdateien beizubehalten, da recht viel geändert wurde und ich dafür noch keine komplette multilanguages erstellt habe. Ich arbeite aber an solch einer Version.

Prinzipiell kannst Du diese schon verwenden, nur werden einige Passagen fehlen und evtl. auch Fehler ausgeben.
freundliche Grüße
Suchen Zitieren Nach oben










Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Eigenschaften

Farbe Ändern:

Hintergrund Muster:

Hintergrund Bilder:

Hintergrund Header: